Sonn­tag, 28. Juli 2019

 

  Technoseum 
  Blick ins Museum (Foto: Tech­no­seum Mann­heim)

Aus­zug aus der Home­page des Tech­no­se­ums: Das TECH­NO­SEUM (frü­here Bezeich­nung Lan­des­mu­seum für Tech­nik und Arbeit) in Mann­heim gilt mit sei­ner außer­ge­wöhn­li­chen Archi­tek­tur als weg­wei­send für den moder­nen Muse­ums­bau. Die schie­fen Ebe­nen des 1990 voll­en­de­ten, ganz in Weiß gehal­te­nen Gebäu­des erwe­cken den Ein­druck, als wäre der Bau selbst in Bewe­gung. Ver­schie­dene Austel­lungs­ein­hei­ten illus­trie­ren den tech­ni­schen und sozia­len Wan­del vom 18. Jahr­hun­dert bis heute. Viele Maschi­nen wer­den regel­mä­ßig vor­ge­führt, etwa eine Webe­rei, eine Papier­mühle oder eine Porsche-Produktionseinheit. An zahl­rei­chen Sta­tio­nen kön­nen Sie als Besu­cher auch selbst ver­schie­dene Ver­su­che aus­pro­bie­ren.

 

Anmel­dun­gen bitte an Tobias Rol­ler per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spam­bots geschützt! Zur Anzeige muss Java­Script ein­ge­schal­tet sein! oder Tele­fon: 0176 826 026 39.

Treff­punkt:

8.45 Uhr: Betriebs­hof Firma Volz Rei­sen, Lie­ben­zel­ler Strasse 32, 75365 Calw-Hirsau.

Orga­ni­sa­tion: Tobias Rol­ler und Daniel Olheide

 

Treff­punktDurch Klick auf die blaue Orts­mar­kie­rung kön­nen Sie eine Anfahrts­route erstel­len!

 

< Zurück

Joomla tem­pla­tes by a4joomla